Zum Hauptinhalt
Vertretung in Deutschland
Presseartikel25. August 2016Vertretung in Deutschland

Kolumbien: Mogherini begrüßt Friedensabkommen als historische Chance

Die Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, hat das Friedensabkommen zwischen der kolumbianischen Regierung und der Rebellenorganisation Farc als historische und einmalige Chance begrüßt. In ihrer Erklärung...

mogherini8.jpg

(25.08.2016) – „Es ist eine historische und einmalige Chance für den Frieden in Kolumbien, der auf lange Verhandlungen folgt, die einen starken Willen politischen Willen und Ausdauer abverlangten“, so Mogherini.

Es sei nun an den Kolumbianern, über ihre eigene Zukunft in einer Volksabstimmung zu entscheiden. „Viele Herausforderungen liegen noch vor der Umsetzung des Abkommens, die den Weg für einen anhaltenden Frieden im Land bereiten und die auf einer ernsthaften nationalen Versöhnung und Gerechtigkeit basieren sollte. Dies sollte den Opfern, die so viele Verluste und Schmerzen während der konfliktreichen Jahre erdulden mussten, Wahrheit und Wiedergutmachung bringen“, betonte die EU-Außenbeauftragte.

Die EU habe Kolumbien seit Beginn des Friedensprozesses unterstützt und werde dies auch nach Beendigung des Konflikts weiterhin tun, so Mogherini weiter.

Mogherini hatte im Mai bei ihrem Besuch in Bogota eine Unterstützung von an die 600 Mio. Euro zugesagt, um die Umsetzung des Friedensprozesses zu erleichtern.

Nach jahrelangem Bürgerkrieg hatten die kolumbianische Regierung und die Guerillaorganisation Farc in der kubanischen Hauptstadt Havanna ein Friedensabkommen geschlossen.

Weitere Informationen:

Wortlaut der Erklärung von Federica Mogherini

EU-Kolumbien-Beziehungen

Pressekontakt: margot [dot] tuzinaatec [dot] europa [dot] eu (Margot Tuzina), Tel.: +49 (30) 2280 2340

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per frageaterlebnis-europa [dot] eu (E-Mail) oder telefonisch unter (030) 2280 2900

Einzelheiten

Datum der Veröffentlichung
25. August 2016
Autor
Vertretung in Deutschland