Skip to main content
Vertretung in Deutschland logo
Vertretung in Deutschland

Die nächste Zeitumstellung ist für den 31. Oktober 2021 vorgesehen.

Die Kommission hat im September 2018 vorgeschlagen, die saisonalen Zeitumstellungen zu beenden. Der Vorschlag folgte Forderungen von Bürgerinnen und Bürgern und Mitgliedstaaten, einer Entschließung des Europäischen Parlaments, einer Reihe von durchgeführten Studien sowie einer öffentlichen Konsultation.

Nach einer Bewertung der bestehenden Regelung zur saisonalen Zeitumstellung kam die Kommission zu dem Schluss, dass die Mitgliedstaaten am besten in der Lage sind, selbst zu entscheiden, ob sie die Sommer- oder Winterzeit dauerhaft beibehalten wollen, und gleichzeitig eine Fragmentierung zu vermeiden.

Im März 2019 unterstützte das Europäische Parlament den Vorschlag der Kommission. Der Ball liegt nun bei den Mitgliedstaaten, da es an ihnen liegt, einen gemeinsamen Standpunkt im Rat zu finden.

Hier finden Sie die häufigsten Fragen zur Zeitumstellung: