Zum Hauptinhalt
Vertretung in Deutschland
Presseartikel15. September 2021Vertretung in Deutschland

Digitales COVID-Zertifikat der EU: Albanien, Andorra, die Färöer, Israel, Monaco, Marokko und Panama werden an EU-System angeschlossen

Albanien, Andorra, die Färöer, Israel, Monaco, Marokko und Panama nehmen ab heute (Mittwoch) am System des digitalen COVID-Zertifikats der EU teil. Die EU-Kommission hat für die sieben Länder gestern entsprechende Äquivalenzentscheidungen beschloss...

EU-Justizkommissar Didier Reynders sagte dazu: „In diesem Sommer haben wir gesehen, dass die Bürger dank des digitalen COVID-Zertifikats der EU sicher reisen können. Dies ist eine Win-Win-Situation: Die Bürger können ihr Recht auf Freizügigkeit wahrnehmen und die Unternehmen sowie der Verkehrssektor können die Verluste der vergangenen Monate wieder wettmachen. Seit Juni wurden mehr als 420 Millionen EU-Zertifikate ausgestellt. Ich begrüße daher, dass sich immer mehr Länder außerhalb der EU unserem erfolgreichen System anschließen. Insgesamt 42 Länder – 27 EU-Mitgliedstaaten und 15 Nicht-EU-Länder – beteiligen sich nun am digitalen COVID-Zertifikatsystem der EU, womit das EU-Zertifikat als internationaler Standard bestätigt wird.“

Die sieben gestern angenommenen Beschlüsse treten heute in Kraft und sind online verfügbar.

Die Kommission arbeitet weiterhin mit anderen Drittländern zusammen, um sie an das EU-System anzuschließen.

Weitere Informationen:

Daily News vom 15. September

Website zum digitalen COVID-Zertifikat der EU

Fragen und Antworten zum digitalen COVID-Zertifikat der EU

Pressekontakt: katrin [dot] ABELEatec [dot] europa [dot] eu ( Katrin Abele) und nikola [dot] johnatec [dot] europa [dot] eu (Nikola John). Mehr Informationen zu allen Pressekontakten hier.

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per frageaterlebnis-europa [dot] eu ( E-Mail) oder telefonisch unter (030) 2280 2900.

Einzelheiten

Datum der Veröffentlichung
15. September 2021
Autor
Vertretung in Deutschland