Zum Hauptinhalt
Vertretung in Deutschland
Presseartikel8. September 2016Vertretung in Deutschland

Leipziger, Münchner und Hamburger zufriedener als Berliner mit den Kultureinrichtungen ihrer Stadt

Die Frage, ob sie mit Konzertsälen, Theatern, Museen und Büchereien ihrer Stadt zufrieden sind, beantworteten 93 Prozent der Leipziger, 92 Prozent der Münchner und 89 Prozent der Hamburger mit Ja, in Berlin waren 87 Prozent der Befragten dieser...

picture_8.jpg

(8.9.2016) - Die Ergebnisse der Umfrage zeigen, dass es erhebliche Unterschiede zwischen den Städten der Europäischen Union gibt, wobei sich der Grad der Zufriedenheit bei den Hauptstädten zwischen 34 Prozent und 97 Prozent bewegt. Der höchste Zufriedenheitsgrad wurde in Wien (97 Prozent) verzeichnet, gefolgt von Helsinki (94 Prozent), Prag und Stockholm (je 90 Prozent), Kopenhagen (89 Prozent), Tallinn und Amsterdam (je 88 Prozent) sowie Berlin, Riga und Luxemburg (je 87 Prozent). In Berlin hatte die Zufriedenheit im Vergleich zur letzten Befragung aus dem Jahr 2012 um einen Prozentpunkt abgenommen. Am anderen Ende der Skala war in Valletta (34 Prozent) der Anteil der Wohnbevölkerung, die mit den Kultureinrichtungen zufrieden war, am niedrigsten. Mit einigem Abstand folgten Nikosia (58 Prozent), Lissabon (59 Prozent), Athen (62 Prozent), Madrid (64 Prozent) und Rom (65 Prozent).

Bei der Stichprobe anderer EU-Städte, die 2015 für die Teilnahme an der Umfrage ausgewählt wurden, zeigten Leipzig, Graz und Malmö (je 93 Prozent) die höchsten Zufriedenheitswerte, gefolgt von München und Krakau (je 92 Prozent) sowie von Aalborg, Groningen und Cardiff (je 91 Prozent). In diesen Städten gaben mehr als neun von zehn Einwohnern an, mit den Kultureinrichtungen sehr zufrieden oder eher zufrieden zu sein. In den Mitgliedstaaten, in denen die Befragung in mindestens zwei Städten durchgeführt wurde, war die Hauptstadt in der Regel nicht die Stadt mit dem höchsten Grad der Zufriedenheit mit den Kultureinrichtungen.

Weitere Informationen:

Eurostat-Pressemitteilung: Europäische Tage des Kulturerbes. Wie zufrieden sind die Einwohner von EU-Hauptstädten mit den Kultureinrichtungen?

Pressekontakt Eurostat: eurostat-mediasupportatec [dot] europa [dot] eu (Eurostat Media Support) , Tel. +352-4301-33408

Pressekontakt Vertretung: katrin [dot] ABELEatec [dot] europa [dot] eu (Katrin Abele), Tel.: +49 (30) 2280-2140, Pressekontakt: gabriele [dot] imhoffatec [dot] europa [dot] eu (Gabriele Imhoff), Tel.: +49 (30) 2280-2820

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per frageaterlebnis-europa [dot] eu (E-Mail) oder telefonisch unter (030) 2280 2900.

Einzelheiten

Datum der Veröffentlichung
8. September 2016
Autor
Vertretung in Deutschland